Freimaureinnenloge Symbola in Bielefeld

Die Wirkung von Musik auf den Menschen

Der Gästevortrag der Freimaurerinnenloge SYMBOLA bot im Dezember einen Einblick in die Wirkung von Musik auf den Menschen. Es wurde aufgezeigt, wie Musik die schulische Entwicklung und das Gedächtnistraining fördern, welche Emotionen sie auslösen kann und wie komplex sie vom menschlichen Gehirn verarbeitet wird.

Auch die Frage, warum Musik viele Rituale, auch die der Freimaurerinnen, begleitet, wurde erörtert.

Mit Hilfe von Musik kann der Mensch manipuliert werden, dies zeigten Beispiele der Kaufhausmusik und der politischen Musik.

Der Vortrag erläuterte ferner die Wirkung von Musik auf den menschlichen Körper: Warum kann man mit Musik Babys beruhigen, den Partner bezirzen oder Gruppenbindungen stärken?

Die medizinische Wissenschaft weiß längst, dass mit Musiktherapie Frühgeborene erfolgreich unterstützt werden können, die Schmerzwissenschaften nutzen sie, um Patienten effektiver und mit weniger Medikamenten behandeln zu können. In der Neurologie werden Schlaganfallpatienten mit musikalischer Unterstützung motorische Fähigkeiten wieder antrainiert und die Psychiatrie können mit Musik Ängste und Depressionen gemildert werden.

 

Weitere interessante Themen finden Sie unter:

http://www.freimaurerinnen.de